Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Alphabetgeschichten: O

Oskar fuhr langsam weiter. Die Leute wurden immer unvorsichtiger, liefen einfach auf die Straße. Wenn er nicht rechtzeitig gebremst hätte, dann … Er überlegte. Wohin war er unterwegs? Ach ja, er sollte einkaufen. Allein, weil es seiner Frau nicht gut ging. Dummerweise hatte er den Einkaufszettel auf der Anrichte liegen gelassen. Aber es waren nur„Alphabetgeschichten: O“ weiterlesen